Texelcamping Kogerstrand von Esther Toet

Esther Toet
Esther Toet

Esther kenne ich von Instagram, wo sie unter eriba.life u.a. schöne Bilder von ihrem Eriba-Touring teilt. Sie war so lieb und hat mir einen ihrer liebsten Campingplätze in den Niederlanden empfohlen und vorgestellt. 

 

Der Campingplatz Texelcamping Kogerstrand liegt auf der Insel Texel im Nordholland direkt am Nationalpark "Duinen (Dünen) von Texel". Was den Campingplatz für Esther so besonders macht ist, dass man direkt in den Dünen campen kann. Wo ist man schon näher am Meer? Aber Achtung: nach einer gewissen Zeit kann es sein, dass man nicht mehr vom Stellplatz kommt, weil der Wagen so im Sand eingesunken ist. Das Personal vom Campingplatz hat Esther's Eriba netterweise mit dem Traktor herausgezogen.

Esther Toet
Esther Toet

Der Campingplatz hat eine Fläche von 52 ha. und ca. 900 Stellplätze, ist also eher größer. Das, so meint Esther, fällt aber überhaupt nicht auf, da der Campingplatz in einen Süd- und einen Nordteil aufgeteilt ist und die Stellplätze recht großzügig angelegt sind. Hunde sind übrigens nur im Südteil erlaubt. Auf dem gesamten Gelände ist Autoverbot.

 

Allerdings legt Esther nahe, den Platz eher außerhalb der Sommersaison zu besuchen (sie war im April hier), wenn man sich nach einem friedlichen und naturverbundenen Campingerlebnis sehnt. Zur Hauptsaison ist der Platz nach Angaben einiger Dauercamper wesentlich voller und zum Teil nicht so sauber.

Von seinem Stellplatz aus, kann man sich wunderbar zu ausgiebigen Strandspaziergängen aufmachen. Danach, so Esther, sollte man sich in einem der vielen fußläufig erreichbaren Cafés mit chocolade melk met slagroom (heiße Schokolade mit Sahne) verwöhnen.

Esther Toet
Esther Toet

Natürlich kann man hier auch prima wellen- oder kitesurfen (was Esther auch gemacht hat).

 

Die Insel erkundet man am besten mit dem Fahrrad (auf dem Campingplatz gibt es einen Fahrradverleih). Esther empfiehlt, zum Leuchtturm am nördlichsten Punkt der Insel zu radeln. Oder zum nahegelegenen Pinienwald. Außerdem sollte man den Eisbauernhof Labora (Ijsboerderij Labora) besuchen, wo man selbst gemachtes Eis genießen kann. Cafés und Restaurants findet man auch im kleinen Strandort De Koog, den man zu Fuß vom Campingplatz aus erreichen kann.

 

Ach ja, da das Wetter außerhalb der Sommersaison sehr wechselhaft ist, sollte man Bekleidung für jede Wetterlage mitnehmen. Es kann so schön sein, dass man sich vor den Wohnwagen in den Liegestuhl legen kann. Es kann aber auch sehr kühl sein. Esther freute sich dann sehr, dass die sanitären Anlagen beheizt werden.

Esther Toet
Esther Toet

 Liebe Esther, vielen, vielen Dank für diese tolle Empfehlung. Ein wirklich einzigartiger Campingplatz. Ich seh mich schon mit wild zerzausten Haaren den langen Strand von Texel lang spazieren und anschließend mit geröteten Wangen im (wohl beheizten) Wohnwagen sitzen, ein gutes Buch in den Händen und chocolade melk met slagroom auf dem Tisch.

 

 

Charlotte

 

Download
Text in English
Campingplatzempfehlung Esther Toet engl.
Adobe Acrobat Dokument 109.6 KB

Adresse

 

Texelcamping Kogerstrand

Badweg 33, 1796 AA De Koog

Nederland

Tel.: +31 222 390112

Email: reserveringen@krim.nl

Website: www.texelcampings.de/kogerstrand/


Kommentar schreiben

Kommentare: 0